Tanzsportclub Achern e.V.

 Der Tanzsportclub Achern e.V. zählt mit über 280 Mitgliedern zu den größeren Tanzsport-Vereinen in Baden-Württemberg.

Der TSC Achern bietet begeisterten Tänzern (von 3 1/2 bis 99 Jahren) vom "Gesellschaftstanzen" (Standard, Latein) über Kinder- und Jugendtanzen (Modern, Jazz,Funk Dance) und Trendtänzen (Discofox, Zumba, Salsa, Tango Argentino etc.) bis hin zum Spitzenturniersport in den Standard- und Lateintänzen alles in großzügigen Räumlichkeiten.

Dem Tanzsportclub Achern steht eine Gesamtnutzfläche von 476 qm zur Verfügung.


Aktuelles

Blitzergebnisse vom heutigen Heimturnier. TSC-Paare sehr erfolgreich

Hier die Ergebnisse im Einzelnen: II D-Standard: 2. Platz für Beate Feurer und Michael Klotter II D-Latein: 1. Regina und Anton Decker. 2. Beate Feurer und Michael Klotter, 4. Jutta und Rainer Fuchs II C-Latein: 3. Platz für Marion Härdle und Martin Schneider II A-Standard: erste Platzierung für Karin und Horst Degen (2. Platz) III A-Standard: Jutta und Rainer Fuchs 5., Brigitte und Jürgen Hofmann 6. Platz IV S-Standard: Irene und Klaus Schröder 6. Platz sowie III S-Standardklasse: Regina und Anton Decker, 3. Platz.

Startzeit II C Latein früher als im Tanzspiegel!

Beim Heimturnier am kommenden Samstag (21.1.2017) ist entgegen den Angaben im Tanzspiegel beim II C-Lateinturnier die Startzeit von 14.15 Uhr auf 14.00 Uhr vorverlegt. Wir bitten die in dieser Klasse startenden Paare um rechtzeitige Anreise! Nach heutigem Stand (Mi, 18.1.2017, 16.00 Uhr) sind genug Paare jeweils gemeldet, so dass alle Turniere stattfinden können (vorbehaltlich "Blitzeis" (soll es aber lt. Wetterbericht nicht geben) und "Norovirus").

Neues TSC-Turnierpaar debutiert mit Gold

Das neue TSC-Turnierpaar Beate Feurer und Michael Klotter debutierte beim Turnier "Tanztee trifft Tanzturnier" im Kurhaus in Baden-Baden in der II D-Standardklasse mit der Goldmedaille. Regelkonform durften die beiden Sieger dann noch in der nächsthöheren II C-Standardklasse mit tanzen, wo sie 9. wurden. In der II A-Standardklasse ertanzten sich in Baden-Baden Karin und Horst Degen einen 22. Platz. Schließlich wurden in der IV S-Standardklasse bei den "Kraichgauer Tanzsporttagen" in Sinsheim Irene und Klaus Schröder 9.

Jutta und Rainer Fuchs starten Turniersaison in Frankfurt

Jutta und Rainer Fuchs starteten beim Pokal um die "Goldene Schuhbürste" in der III A-Standardklasse beim TSC "tanz usw" in Frankfurt mit einem 9. Platz. Als nächstes Turnier steht bei den beiden das Heimturnier am Samstag, 21.1.2017, in Achern an.