Tanzsportclub Achern e.V.

 Der Tanzsportclub Achern e.V. zählt mit über 280 Mitgliedern zu den größeren Tanzsport-Vereinen in Baden-Württemberg.

Der TSC Achern bietet begeisterten Tänzern (von 3 1/2 bis 99 Jahren) vom "Gesellschaftstanzen" (Standard, Latein) über Kinder- und Jugendtanzen (Modern, Jazz,Funk Dance) und Trendtänzen (Discofox, Zumba, Salsa, Tango Argentino etc.) bis hin zum Spitzenturniersport in den Standard- und Lateintänzen alles in großzügigen Räumlichkeiten.

Dem Tanzsportclub Achern steht eine Gesamtnutzfläche von 476 qm zur Verfügung.


Aktuelles

Brigitte und Jürgen Hofmann holen Bronze in Nürnberg

Beim mittelfränkischen Tanzturnierwochenende starteten Brigitte und Jürgen in der IV A-Standardklasse mit 13 Mittänzerpaaren und holten Bronze, damit auch Ihre erste Platzierung. Herzliche Glückwünsche! In Erlangen ertanzten sich Jutta und Rainer in der III A-Standardklasse in Erlangen (Rainers Geburtstadt) einen klaren 4. Platz.

TSC-Turnierpaar Degen bei "Hessen tanzt 2017" im Finale

Karin und Horst Degen massen sich beim traditionellen Turnier "Hessen tanzt 2017". 22 Paare waren am Start. [weitere Details...]

Silber für Beate und Michael

Bei den sog. Hochrhein Tanzsporttagen in Waldshut-Tiengen haben Beate Feurer und Michael Klotter mit einem 2. PLatz im Finale in der II D-Standardklasse die Silbermedaille geholt. 8 Paare waren am Start. Brigitte und Jürgen Hofmann tanzten in Köln beim TSC Mondial Köln in der IV A -Standardklasse. Sie mussten den Quickstepp verletzungsbedingt abbrechen und wurden 5. Herzlichen Glückwunsch!

Bronze für Jutta und Rainer beim Südhessenpokal

Erst Bronze unlängst beim Nordhessepokal, jetzt auch in Darmstadt beim Südhessenpokal für Jutta und Rainer. Bei ausschließlich 3. Plätzen in den Tänzen dabei konnten Jutta und Rainer den Tango jedoch den Zweitplatzierten abnehmen. Damit die 6. Aufstiegsplatzierung. Jetzt noch 4 Mal aufs Treppchen für den Aufstieg in die S. Die für den Aufstieg ebenfalls notwendigen 250 Punkte haben die beiden schon.